CHILI und NEXUS verbinden ihre Technologien

Zur Stärkung ihrer Marktposition hat sich die CHILI GmbH der NEXUS AG angeschlossen, die sich nun mit 51% beteiligt. Ziel ist es, die Telemedizin und Bildarchivierungssysteme (PACS) von CHILI tief in das Produktportfolio der NEXUS AG zu integrieren.

Pressemitteilung, Dossenheim, Mai 2017

Zur Stärkung ihrer Marktposition hat sich die CHILI GmbH der NEXUS AG angeschlossen, die sich nun mit 51% beteiligt. Ziel ist es, die Telemedizin und Bildarchivierungssysteme (PACS) von CHILI tief in das Produktportfolio der NEXUS AG zu integrieren.

Für CHILI-Kunden bleibt dabei alles wie gehabt. Die CHILI GmbH wird als eigenständiges Unternehmen innerhalb der NEXUS-Gruppe unter gleichem Namen und gleicher Leitung weitergeführt.

CHILI gewinnt mit der NEXUS AG einen innovativen KIS-Anbieter zum Partner. NEXUS betreut mit rund 960 Mitarbeitern Anwender in ca. 21 Ländern und ist Marktführer in vielen diagnostischen Speziallösungen, darunter Radiologie, Pathologie, Zytologie, Gastroenterologie und Kardiologie. Als Pionier der Teleradiologie und mit ihrer Expertise in der Vernetzung von Gesundheitseinrichtungen ergänzt CHILI das Portfolio von NEXUS. Gleichzeitig können gemeinsam mit NEXUS neue Marktbereiche erschlossen und das Wachstum von CHILI weiter gesteigert werden.

Bereits heute betreut die CHILI GmbH über 350 Kunden mit ihrer innovativen Software für Telemedizin und bildverarbeitende Systeme und vernetzt zusätzlich ca. 200 medizinische Einrichtungen mit dem TKmed-Netzwerk. Die Unternehmensgründer der CHILI GmbH, Dr. Uwe Engelmann und Andre Schröter, werden der CHILI, ihren Kunden und Mitarbeitern weiterhin mit ihrer Erfahrung zur Seite stehen und zusätzlich ihre Fachkenntnis in die NEXUS einfließen lassen.

Dr. Uwe Engelmann: „Innerhalb der NEXUS-Gruppe können wir unser langjähriges Know-how optimal einbringen und Synergiepotentiale in Produktentwicklung und im europaweitem Vertrieb nutzen. Unseren bestehenden CHILI-Kunden und gemeinsamen NEXUS-Kunden werden wir so leistungsfähige und zukunftsweisende Lösungen für die digitale Radiologie und Telemedizin in einem starken Verbund anbieten.“

Die CHILI-Produkte werden weiterhin auch außerhalb der NEXUS-Produktwelt aktiv vermarktet. „Auf eine kundennahe Entwicklung und offene Kommunikation wird bei CHILI viel Wert gelegt und das wird auch so bleiben“, so Dr. Engelmann.

 

Über die CHILI GmbH

Die CHILI GmbH ist im Bereich des multimedialen Bildmanagements und der Teleradiologie seit vielen Jahren ein anerkannter und mehrfach ausgezeichneter Partner für innovative Softwarelösungen im In- und Ausland. Das Unternehmen ist im Jahr 1997 als Ausgründung aus dem Deutschen Krebsforschungszentrum (DKFZ)entstanden und firmiert seit dem Jahr 2002 als unabhängige CHILI GmbH. Das Unternehmen beschäftigt gut 50 Mitarbeiter und betreut über 500 Softwareinstallationen in Deutschland und weltweit.

Über die NEXUS AG

Die NEXUS AG ist ein auf E-Health-Lo?sungen spezialisiertes Softwareunternehmen. NEXUS-Lo?sungen helfen Krankenhäusern, Radiologen, Psychiatrien und Rehabilitations-Einrichtungen ihre Patienten effizienter und sicherer zu behandeln. Mit rund 960 Mitarbeitern entwickelt NEXUS Lösungen für ca. 202.000 Anwender in 21 Ländern.

 

Download - Pressemitteilung (PDF)